Willkommen

Kyudo ist eine introvertierte Kunst, ohne spektakuläre äußere Aktionen. Kyudo schult Konzentrationskraft und Gelassenheit, es schärft die Körperwahrnehmung und wirkt sich positiv auf Körperhaltung, Balance und Bewegungskoordination aus.
Kyudo ist aber auch geistiges Training zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit.

Da es nicht auf Muskelkraft ankommt, sondern auf sensible Bewegungskoordination, ist Kyudo für Frauen und Männer jeden Alters geeignet, die sich der Herausforderung dieses Übungswegs stellen möchten.

inagaki-hasetsusInagaki Sensei beim Schießen gemäß der Heki Ryu Insai Ha

Kyudo ist nicht Zen und Zen ist nicht Kyudo. Wir betreiben kein Zen-Bogenschiessen sondern Kyudo, das traditionelle japanische Bogenschiessen.

Wir pflegen die Kunst des Japanischen Bogenschiessens in der Stilrichtung der „Heki Ryu Insai Ha“ oder auch „Heki-To-Ryu“. Entsprechend ihrer Herkunft ist das Motto unserer Schule „Kan-Chu-Kyu“: „Schieße mit Durchschlagskraft, strebe Treffsicherheit an, trainiere mit Ausdauer“ – „Ein starker Pfeil trifft immer das Ziel“.