„Japan in Aachen“ an der RWTH Aachen

Am Freitag, dem 23. Januar 2015, ab 15 Uhr findet die Veranstaltung  „Japan in Aachen“ an der RWTH Aachen (Aula 1, RWTH-Hauptgebäude, Templergraben 57, 52062 Aachen) statt.

Aachen

 

 

 

 

 

 

Zuerst erwartet Sie eine Vorführung in traditionellem japanischem Schwertfechten (Kendo). Dann werfen Japan-Experten der Universität Duisburg-Essen in zwei 20-minütigen Kurzvorträgen mit anschließender Diskussioneinen Blick auf Herausforderungen in Japan und Deutschland und stellen Aspekte der Energiepolitik vor.

Nach einer kleinen Kimono-Präsentation mit Mitgliedern des Kimonoklubs der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf wird die japanische Trommelgruppe TAIKO MIYABI mit ihrer mitreißenden Vorführung aus Rhythmus, Dynamik und Energie die Herzen des Publikums höher schlagen lassen.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Den entsprechenden Flyer finden Sie hier: Flyer

Weitere Informationen hier: Homepage

RWTH

 

 

 

.