Errichtung unserer Rundbogenhalle – Dojo Aderdamm

An diesem Wochenende haben wir unser „provisorisches“ Dojo errichtet, das wir bis zur Fertigstellung des eigentlichen Dojo nutzen werden.

Eine Rundbogenhalle von 9,15 x 12 m Fläche und einer Höhe von 4,5 m. Die Halle wurde in zwei Stahlkisten zu 400 kg und 1.200 kg angeliefert.

Am Samstag haben wir mit Hilfe unsere unermüdlichen und engagierten Mitglieder die Halle gestellt und am Sonntag dann den Fußboden gelegt und verschraubt. Immerhin mehr als 16 Stunden harte Arbeit.

Besonders froh sind wir, das es zu keinerei Verletzungen gekommen ist!

Nun noch einige kleinere kosmetische Arbeiten und eine weitere Reihe Fußbodenplatten legen und der Schiessbetrieb kann beginnen.

Tag 1:

 

Action in Motion:

Insgesamt wurden 54 Stk. 1 m lange Erdnägel mit dem pneumatischen Hammer in den harten Untergrund versenkt.

Gefühlt unzählige Schrauben, Bolzen und Muttern mussten fest angezogen werden.

 

Tag 2:

Unser Dank geht an alle Helfer und an das hervorragende Catering!

Bald gibt es einen Bericht von der „Einweihung“.

.