Einladung zur 2. Koi-­Taikai -­ 錦鯉大会 -­ 2017

Die Koi Taikai ist ein Einzelwettbewerb. Geschossen wird um einen Wanderpokal den der Sieger für die folgende Saison bis zur nächsten Koi-Taikai mit nachhause nehmen kann. Der Pokal bleibt Eigentum des Kyudo Verein Düsseldojo e.V.


Veranstalter: Kyudo Verein Düsseldojo e.V.
Ausrichter: Kyudo Verein Düsseldojo e.V.
Ort: Dojogelände des Kyudo Verein Düsseldojo e.V., Aderdamm 29, 40221 Düsseldorf
Zeit: Montag, 01. Mai 2017 (Tag der Arbeit ). Eintreffen ab ca. 10:00 h.
Beginn 11:00 h, Ende voraussichtlich gegen 17:00 h
Wettkampfleitung: Kampfrichter des DKyuB
Teilnehmer: Sichere Matoschützen mit gültigem Kyudopass ab 4. Kyu
Ausrüstung: Gemäß Wettkampfordnung des DKyuB e.V.
Kosten: Startgeld: 5,- € pro Person
Pausenverpflegung: 7,- € pro Person, zahlbar vor Ort.
Modus: Einzelwettkampf: je nach Teilnehmerzahl mindestens 5 mal 4 Pfeile auf unterschiedlich große Mato (16-45 cm).
Anmeldung: Namentliche Anmeldung de Wettkämpfer. Bis zum 21. April 2017 via Email siehe Ausschreibung.

Ausschreibung und weitere Informationen in der PDF-Datei zum herunter laden.